Testspiel gegen den TV Emsdetten Nordhorn-Lingen mit starker Abwehr zum 28:22

Mit fünf Toren war Pavel Mickal gefährlichster Schütze der HSG Nordhorn-Lingen beim 28:22-Testspielsieg gegen den TV Emsdetten. Die Partie fand beim THC Westerkappeln statt. Foto: ScholzMit fünf Toren war Pavel Mickal gefährlichster Schütze der HSG Nordhorn-Lingen beim 28:22-Testspielsieg gegen den TV Emsdetten. Die Partie fand beim THC Westerkappeln statt. Foto: Scholz
Werner Scholz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Die Statistik

TV Emsdetten - HSG Nordhorn-Lingen 28:22 (12:10)

HSG Nordhorn-Lingen: Buhrmester, Ravensbergen; Heiny (2), Leenders (2), Mickal (5), Miedema, Terwolbeck (2), de Boer (3), Levin, Vorlicek (1), Smit (2), Seidel (3), Possehl (3), Pöhle (4).

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN