In Löningen und in Zeven Emsländische Leichtathleten starten ins neue Wettkampfjahr

Von Carsten Nitze

Meine Nachrichten

Um das Thema EL-Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Andreas Obermüller von der LG Papenburg-Aschendorf will bei den Winterwurf-Niedersachsen-Meisterschaften in der Hauptklasse für ein wenig „Wettbewerbsverzerrung“ sorgen. Foto: NitzeAndreas Obermüller von der LG Papenburg-Aschendorf will bei den Winterwurf-Niedersachsen-Meisterschaften in der Hauptklasse für ein wenig „Wettbewerbsverzerrung“ sorgen. Foto: Nitze

Meppen. Mit gleich zwei überregionalen Meisterschaften starten die emsländischen Leichtathleten an diesem Sonntag in das neue Wettkampfjahr. So kämpfen die Nachwuchsathleten der U-20-Jugend und jünger in Löningen um die Hallen-Bezirkstitel, die Werfer ermitteln bei den Winterwurf-Niedersachsenmeisterschaften in Zeven ihre Landesbesten.

Mit durchaus berechtigten Medaillen-Ambitionen gehen Meta Frericks und Nicole Borth vom VfL Lingen im Zevener Stadion an der Kanalstraße an den Start. Während Frericks im Diskuswurf der U-18-Jugend ein gehöriges Wort bei der Vergabe des Meistertitels mitreden will, rechnet sich Borth vor allem im Speerwurf der U20 Chancen auf Edelmetall aus. Andreas Obermüller von der LG Papenburg-Aschendorf komplettiert mit seinen Starts im Speer- und Diskuswurf der Männer-Hauptklasse das emsländische Teilnehmerfeld und will als M-45-Masters wenigstens für ein wenig „Wettbewerbsverzerrung“ im Kreise der weitaus jüngeren Mitstreitern sorgen. 

Fast 40 emsländische Nachwuchsathleten kämpfen indes zeitgleich in der Löninger Großsporthalle an der Ringstraße um die Hallen-Bezirkstitel Weser-Ems. Dabei sind die sportlichen Ziele der Teilnehmer aus der Region durchaus zweigeteilt. Einerseits bieten sich die Meisterschaften im Nachbarkreis für einen letzten Test vor den Niedersachsen-Hallen-Meisterschaften an den kommenden beiden Wochenenden in Hannover an. Andererseits ermöglicht ein Meistertitel auf Bezirksebene auch die Teilnahme an den Niedersachsen-Meisterschaften in der Landeshauptstadt, wenn zuvor die nötige Qualifikationsnorm nicht erfüllt wurde. 



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN