Warum geht es direkt wieder in den Tabellenkeller? Artland Dragons: Auf der Suche nach dem ersten Sieg

Von Malte Schlaack | 19.10.2022, 18:54 Uhr

Drei Spiele, drei Niederlagen – so liest sich die Bilanz der Artland Dragons nach dem Saisonstart in der ProA. Die Quakenbrücker Basketballer sortieren sich nach dem sportlichen Abstieg in der vergangenen Spielzeit direkt wieder unten in der Tabelle ein. Die Analyse des Auftakts zeigt, dass sich möglichst schnell einiges ändern muss bei den Drachen, will man nicht wieder die ganze Zeit gegen den Abstieg spielen. 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche