In der Offensive geht überhaupt nichts Artland Dragons verlieren Derby zum Saisonauftakt deutlich

Von Malte Schlaack | 01.10.2022, 21:26 Uhr

Die Artland Dragons sind mit einer deutlichen Niederlage in die Saison in der ProA gestartet. Im Derby gegen Rasta Vechta unterlagen die Quakenbrücker Basketballer nach einem starken Leistungseinbruch in der Offensive klar mit 61:88 (40:49). Das mit Abstand beste an dem Spiel: Die Artland Arena war nach längerer Zeit erstmals wieder ausverkauft.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat