Christmas führt defensivstarkes Kollektiv an Artland Dragons: Nicht alle Helden sind sichtbar

Von Malte Schlaack | 07.11.2022, 07:00 Uhr

Die Artland Dragons sind mittlerweile in ihrer fünften Saison in der ProA und haben entsprechend schon einiges erlebt. Die längste Siegesserie bisher stand bei drei Siegen – bis jetzt. Mit dem 78:68 (42:36) gegen die WWU Baskets Münster haben die Quakenbrücker Basketballer nun viermal in Serie gewonnen und haben den schwachen Saisonstart so gut wie vergessen gemacht. 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche