Zweiter Sieg in Folge Artland Dragons haben ihren Fehlstart weiter korrigiert

Von Malte Schlaack | 31.10.2022, 15:00 Uhr

Eine klare und zwei knappe Niederlagen hatten den Artland Dragons den Saisonstart in der ProA gehörig verhagelt. Zwei Wochen später sieht die Welt der Quakenbrücker Basketballer nun schon etwas anders aus. Das 81:71 (40:35) gegen die Wiha Panthers Schwenningen war der zweite Sieg. Ein Grund für übereilte Euphorie ist das aber nicht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche