Sechste Niederlage Artland Dragons offenbaren gegen Kirchheim Knights viele Probleme

Ein Bild, das Bände spricht: Während der Kirchheimer Till Pape nach einem erfolgreichen Dreier jubelnd abdreht, schaut Dragons-Kapitän Adrian Breitlauch ziemlich konsterniert.Ein Bild, das Bände spricht: Während der Kirchheimer Till Pape nach einem erfolgreichen Dreier jubelnd abdreht, schaut Dragons-Kapitän Adrian Breitlauch ziemlich konsterniert.
Rolf Kamper

Quakenbrück. Nach dem Galaauftritt in Schwenningen konnten die Artland Dragons gegen die Kirchheim Knights nicht an die guten Leistungen anknüpfen. Im Gegenteil, die Mannschaft haderte vor allem mit Problemen in der Defensive.

Den schönsten Moment in der Artland Arena erlebten die 1850 Zuschauer bereits vor Beginn der Partie der Artland Dragons gegen die Kirchheim Knights. Der langjährige Physiotherapeut und gute Geist Tom Mögel wurde verabschiedet und bekam viel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN