Über 100 Punkte gegen Hagen Artland Dragons feiern durch Teamleistung zweiten Heimsieg

Einer der Männer des Spiels gegen Hagen für die Dragons war Spielmacher Zach Ensminger (am Ball).Einer der Männer des Spiels gegen Hagen für die Dragons war Spielmacher Zach Ensminger (am Ball).
Rolf Kamper

Quakenbrück. Die Artland Dragons haben das erste Spiel des Jahres in der ProA gewonnen. Gegen Phoenix Hagen setzten sich die Quakenbrücker Basketballer 108:88 durch.

1. Viertel: Mit einem für ihn so typischen Wurf im Fallen erzielte Gerel Simmons die ersten Punkte für die Dragons. Defensiv ging es auf beiden Seiten mit einer Zonenverteidigung los, die beide Teams ordentlich spielten, aber dennoch auch g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN