Neustart im zwölften Saisonspiel Isler feiert Premiere als Cheftrainer der Dragons gegen Trier

Die „neuen“ Drachen: (hinten, von links) Jonas Herold, Enuoma Ebinum, Danielius Lavrinovicius, Robert Oehle, Paul Albrecht, Malik Dunbar, Marius Lau sowie (vorne, von links), Mannschaftsarzt Heinz Gerd Grotepaß, Physiotherapeut Thomas Mögel, David Röll, Jannes Hundt, Marvin Möller, Thorben Döding, Chase Griffin, Headcoach Tuna Isler und Co-Trainer Patrick Flomo. Foto: Artland Dragons/BP BlueprintDie „neuen“ Drachen: (hinten, von links) Jonas Herold, Enuoma Ebinum, Danielius Lavrinovicius, Robert Oehle, Paul Albrecht, Malik Dunbar, Marius Lau sowie (vorne, von links), Mannschaftsarzt Heinz Gerd Grotepaß, Physiotherapeut Thomas Mögel, David Röll, Jannes Hundt, Marvin Möller, Thorben Döding, Chase Griffin, Headcoach Tuna Isler und Co-Trainer Patrick Flomo. Foto: Artland Dragons/BP Blueprint

Quakenbrück. 14 Tage sind seit dem letzten Spiel der Artland Dragons vergangen. Viel ist passiert seit der Niederlage bei den Paderborn Baskets. Trainer Florian Hartenstein wurde von seinen Aufgaben entbunden und durch Tuna Isler ersetzt.

Omnis voluptatem voluptatem molestiae. Rerum repudiandae quia quibusdam nemo nulla voluptatibus. Et modi consequuntur officiis non dignissimos distinctio dolorem.

Eligendi consequatur nemo qui voluptate laboriosam. Similique eveniet qui vel ipsa necessitatibus. Voluptatum perferendis aliquid explicabo ut. Sed quo voluptates nisi. Aspernatur odio facere ut vel et doloribus illum. Fugiat reiciendis velit nam ipsum. Voluptates magnam aliquam hic quidem et vero. Totam at voluptatum quis laborum. Distinctio laboriosam atque qui ut ea.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN