Halloween-Game gegen Karlsruhe Dragons: Gruselig soll es nur außerhalb des Spiels werden

Von Malte Schlaack | 30.10.2019, 15:03 Uhr

Die Bedeutung der Partie der Artland Dragons gegen die PS Karlsruhe Lions am Donnerstag (19.30 Uhr) ist unübersehbar. Beide Mannschaften sind nicht gut in die Saison in der ProA gekommen, die Quakenbrücker Basketballer haben erst ein Spiel gewonnen, die Karlsruher immerhin zwei. Ein Pflichtsieg also für die Drachen, könnte man meinen. Wenn da nicht die weiter überaus angespannte Personalsituation wäre.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden