Sport Werder probt gegen Lotte den Ernstfall

20.07.2009, 22:00 Uhr

Für die Sportfreunde Lotte geht es heute (19 Uhr, Platz 11 am Weser-Stadion) zum attraktiven Testspiel bei Drittligist SV Werder Bremen II. Dabei tritt Lotte mit einer gehörigen Wut im Bauch an nach dem 1:5 im Test beim Sechst ligisten SV Lippstadt.

Auf der anderen Seite ist das Duell für die Mannschaft von Trainer Thomas Wolter die Generalprobe für die am Samstag gegen Erfurt beginnende Saison. „Da werden wir wieder richtig gefordert, was mir sicherlich weitere Aufschlüsse über unseren Leistungsstand geben wird“, sagt Trainer Maik Walpurgis. Für einige angeschlagene Spieler reicht es erneut nur zu Kurzeinsätzen. „Bis zum Pokalspiel gegen Bochum haben wir noch zwei weitere Freundschaftsspiele Zeit. Somit hat weiterhin jeder die Chance, sich zu empfehlen“, meint Walpurgis.