Sport Rosberg Dritter bei Formel-1-Tests in Silverstone

Von dpa | 08.07.2014, 20:51 Uhr

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat sich am ersten Tag der Formel-1-Testfahrten in Silverstone mit Rang drei begnügen müssen. Der Mercedes-Pilot war auf seiner schnellsten Runde rund drei Zehntelsekunden langsamer als Williams-Fahrer Felipe Massa aus Brasilien.

Platz zwei belegte Sebastian Vettels australischer Red-Bull-Teamkollege Daniel Ricciardo. Adrian Sutil kehrte im Sauber als Vierter zurück an die Box. Der WM-Zweite Lewis Hamilton, am Sonntag im Silberpfeil Sieger beim Grand Prix in Silverstone, und Titelverteidiger Vettel steigen erst am zweiten und letzten Testtag am Mittwoch ins Auto.