Klare Kante im Interview Rettig: Katar-WM ist und bleibt ein Skandal

Von Christoph Fischer | 30.09.2022, 17:09 Uhr

Kritische Worte hat er nie gescheut, auch als erfolgreicher Bundesliga-Manager (SC Freiburg, 1. FC Köln, FC Augsburg) und Geschäftsführer der Deutschen Fußball-Liga nicht. Andreas Rettigs Position zur umstrittensten Fußball-WM der Geschichte in Katar ist klar: Sie ist ein Skandal, den man hätte vermeiden müssen. Der langjährige Fußballfunktionär über Turniervergaben, Funktionäre, Skandale und Perspektiven.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat