DFB-Pokal-Viertelfinale live auf Sky Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld live im TV und Livestream

Von Christopher Bredow | 28.02.2017, 21:34 Uhr

Das erste Viertelfinale im DFB-Pokal 2017 bestreiten Bundesligist Eintracht Frankfurt und Zweitligist Arminia Bielefeld am Dienstag, 28. Februar 2017, um 18.30 Uhr. So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld live im TV und Live-Stream.

Eintracht Frankfurt setzt sich gegen Bielefeld durch

 Endstand: 


  • Eintracht Frankfurt - Arminia Bielefeld 1:0
     
  •  Tor: 1:0 Blum (6.)

So konnten Sie Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld live sehen

Nach den knappen Siegen gegen Rot-Weiss Essen und Dynamo Dresden wäre Zweitligist Arminia Bielefeld im Achtelfinale des DFB-Pokals 2017 beinahe an Astoria Walldorf gescheitert, konnte die Niederlage aber noch im Elfmeterschießen abwenden. Die in der Bundesliga auftrumpfende Eintracht Frankfurt hat es über den 1. FC Magdeburg, FC Ingolstadt 04 und Hannover 96 ins DFB-Pokal-Viertelfinale geschafft. Am Dienstag, 28. Februar 2017, treffen Frankfurt und Bielefeld nun im Pokal-Viertelfinale aufeinander. Hier erfahren Sie, wie Sie Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld live im TV und Livestream sehen können.

DFB-Pokal live: Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld live im TV auf Sky

In der ARD werden zwei der vier Viertelfinalspiele im DFB-Pokal live im Free-TV gezeigt. Am Dienstag und Mittwoch sind das allerdings die beiden Partien, die jeweils um 20.45 Uhr angepfiffen werden: Sportfreunde Lotte gegen Borussia Dortmund und Bayern München gegen den FC Schalke 04. Das Duell von Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld ist daher nicht live im Free-TV zu sehen. (Bielefeld und Lotte: Zwei „Kleine“ fordern die „Großen“ im DFB-Pokal.) 

Der Bezahlsender Sky zeigt derweil alle Spiele im DFB-Pokal-Viertelfinale live im Fernsehen. Um 18 Uhr beginnt die Live-Übertragung zum ersten Viertelfinal-Spiel von Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld auf „Sky Sport 1“. Als Kommentator bei Frankfurt gegen Bielefeld live im TV ist Marcus Lindemann im Einsatz.

DFB-Pokal-Viertelfinale live: Eintracht gegen Arminia live im Stream bei „Sky Go“

Sky-Kunden können über das Streaming-Portal „Sky Go“ den DFB-Pokal live im Stream sehen. Dort ist auch das Einzelspiel von Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld im Live-Stream abrufbar. „Sky Go“ kann auf dem PC sowie per App auch auf Smartphones und Tablets genutzt werden. Beim Abruf des Livestreams sollte allerdings auf eine stabile WLAN-Verbindung geachtet werden. (Eintracht Frankfurt hat das letzte Bundesligaspiel gegen Berlin verloren.) 

Nach kurzer Suche im Internet nach einem kostenlosen Livestream zum DFB-Pokalspiel von Eintracht Frankfurt gegen Arminia Bielefeld wird man möglicherweise schnell fündig. Doch von der Nutzung dieser Angebote ist abzuraten, da sich dies in einer rechtlichen Grauzone befindet. Zudem ist die Bild- und Tonqualität dieser Stream-Angebote oft schlecht. Einen kostenlosen und legalen Live-Stream zu Frankfurt gegen Bielefeld im DFB-Pokal gibt es am Dienstag nicht. 

DFB-Pokal: Zusammenfassung im Free-TV in der ARD

Dafür zeigt das Erste im Anschluss an die Live-Übertragung des Pokalspiels der Sportfreunde Lotte gegen Borussia Dortmund eine Zusammenfassung der Begegnung Eintracht Frankfurt - Arminia Bielefeld. Sollte das Duell von Lotte gegen Dortmund in regulärer Spielzeit entschieden werden, werden die Highlights von Frankfurt gegen Bielefeld ab etwa 22.45 Uhr gezeigt. Die Pokal-Übertragung der ARD kann auch im kostenlosen Livestream in der ARD-Mediathek mitverfolgt werden. (So sehen Sie SF Lotte gegen Borussia Dortmund live im TV und Stream.) 

DFB-Pokal-Viertelfinale 2017: Der Spielplan

Vier K.O.-Spiele werden im Viertelfinale des DFB-Pokals 2017 am Dienstag, 28. Februar 2017, und Mittwoch, 1. März 2017, ausgetragen. An beiden Tagen wird jeweils ein Spiel um 18.30 Uhr und um 20.45 Uhr angepiffen. Wir haben den Spielplan zum DFB-Pokal-Viertelfinale 2017.

 DFB-Pokal am Dienstag, 28. Februar 2017 


  •  Eintracht Frankfurt - Arminia Bielefeld (1:0)
     
  • Sportfreunde Lotte - Borussia Dortmund (abgesagt)
     

 DFB-Pokal am Mittwoch, 1. März 2017 


  • Hamburger SV - Borussia Mönchengladbach (18.30 Uhr)
  • FC Bayern München - FC Schalke 04 (20.45 Uhr)