Deutschland 1:2 geschlagen DFB-Frauen verlieren Finale in der Verlängerung: England ist Europameister

Von Frank Hellmann | 31.07.2022, 20:33 Uhr | Update am 31.07.2022

Die deutschen Fußballerinnen haben ihren neunten Titelgewinn bei einer Europameisterschaft verpasst. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg verlor im Finale am Sonntag im Londoner Wembley-Stadion mit 1:2 nach Verlängerung gegen Gastgeber England.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden