Deutschland nur 0:0 gegen Polen Gutes Omen? Über Remis in Vorrunde zum EM-Titel...

Von Sportredaktion | 17.06.2016, 06:00 Uhr

Begeistert hat es nicht, die Nullnummer beim zweiten Gruppenspiel der Fußball-Nationalelf gegen Polen. Aber das Remis könnte für Deutschland das perfekte gute Omen auf dem Weg zum EM-Titel sein.

Denn der Blick in die Vergangenheit zeigt: Bei den letzten vier Titeln, die Deutschland errang (also Weltmeisterschaften oder Europameisterschaften), stolperte die deutsche Fußball-Nationalelf auch mindestens einmal in der Gruppenphase. Ein Remis in der Vorrunde darf somit als gutes Omen auf dem Weg zum Titel gelten.

Stimmen zum Spiel Deutschland - Polen

Die Partien im Einzelnen:

2014 Weltmeister: 2:2 gegen Ghana im zweiten Gruppenspiel

1996 Europameister: 0:0 gegen Italien im dritten Gruppenspiel

1990 Weltmeister: 1:1 gegen Kolumbien im dritten Gruppenspiel

1980 Europameister: 0:0 gegen Griechenland im dritten Gruppenspiel.

Weiterlesen: Das sagt das Netz zum Spiel Deutschland gegen Polen