Biathlon 2017: Termine So sehen Sie Biathlon live im TV und Livestream

Von Christopher Bredow | 08.03.2018, 15:07 Uhr

Im Biathlon hat am 26. November 2017 der Weltcup 2017/18 begonnen. Für die Biathleten geht es ab jetzt an verschiedenen Orten um Weltcup-Punkte und den Gesamtsieg. Hier finden Sie alle Termine zum Biathlon-Weltcup und Sie erfahren, wie Sie Biathlon live im TV und Live-Stream sehen können.

Biathlon gehört zu den beliebtesten Wintersportarten und viele Fans freuen sich auf den jährlich stattfindenden Biathlon-Weltcup. Vom 26. November 2017 bis 25. März 2018 findet der Biathlon-Weltcup 2017/18 statt. An neun unterschiedlichen Orten messen sich die Biathleten in den Disziplinen Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel und Mixed-Staffel. Wir haben alle Termine für den Biathlon-Weltcup 2017/18 und sagen Ihnen, wie Sie Biathlon live im TV und Livestream sehen können.

Biathlon live im TV und Live-Stream: ARD, ZDF und Eurosport zeigen Biathlon live

Biathlon-Fans müssen in Deutschland auf keinen Weltcup im Biathlon 2017/18 verzichten. Verschiedene Sender zeigen Biathlon live im TV und Livestream. Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF teilen sich die Live-Berichterstattung zum Biathlon-Weltcup im Rahmen ihrer Wintersport-Übertragungen. Der Sportsender Eurosport zeigt derweil alle Rennen im Biathlon live im Free-TV und Live-Stream. In der ARD-Mediathek sowie in der ZDF-Mediathek und auf der Internetseite von Eurosport kann Biathlon live im Stream mitverfolgt werden. Die Termine und Live-Übertragungen zum Biathlon 2017/18 finden Sie am Ende des Artikels.  (Ex-Langläuferin Denise Herrmann startet mit Erfolg in Biathlon-Weltcup 2017/18.) 

Biathlon 2017/18: Wer startet für Deutschland?

Acht Damen und acht Herren stehen im Kader der deutschen Biathlon-Mannschaft. Deutschland zählt zu den erfolgreichsten Biathlon-Nationen und hat daher in nahezu jedem Weltcup die Chance auf Siege. Die 16 Biathleten starten während des Biathlon-Weltcups 2017/18 in sechs unterschiedlichen Disziplinen: Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel und Mixed-Staffel. An den einzelnen Weltcup-Orten werden allerdings nicht alle Disziplinen ausgetragen. (Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner: „Traue Laura Dahlmeier alles zu“) 

 Das ist der Kader der deutschen Biathlon-Mannschaft: 


  •  A-Kader Damen: Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt
  •  B-Kader Damen: Franziska Preuß, Denise Herrmann, Karolin Horchler, Nadine Horchler
  •  A-Kader Herren: Benedikt Doll, Erik Lesser, Arnd Peiffer, Simon Schempp
  •  B-Kader Herren: Roman Rees, David Zobel, Philipp Nawrath, Johannes Kühn

Biathlon 2017/18: Alle Termine im Überblick

Vom 26. November 2017 bis 25. März 2018 findet der Biathlon-Weltcup 2017/18 an insgesamt neun verschiedenen Orten statt. Dazwischen liegen zudem die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang. Wir haben alle Termine für den Biathlon-Weltcup 2017/18 im Überblick. (Doping-Causa spaltet die Biathlon-Welt.) 

 Biathlon 2017/18: Zeitplan und Live-Übertragungen im Überblick 


  •  26. November 2017 bis 3. Dezember 2017: Biathlon-Weltcup in Östersund (Schweden) - ZDF und Eurosport live
     
  •  8. bis 10. Dezember 2017: Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (Österreich) - ARD und Eurosport live
     
  •  14. bis 17. Dezember 2017: Biathlon-Weltcup in Annecy-Le Grand Bornand (Frankreich) - ZDF und Eurosport live
     
  •  4. bis 7. Januar 2018: Biathlon-Weltcup in Oberhof (Deutschland) - ARD und Eurosport live
     
  •  10. bis 14. Januar 2018: Biathlon-Weltcup in Ruhpolding (Deutschland) - ZDF und Eurosport live
     
  •  18. bis 21. Januar 2018: Biathlon-Weltcup in Antholz (Italien) - ARD und Eurosport live
     
  •  9. bis 25. Februar 2018: Olympia 2018 in Pyeongchang (Südkorea) - ARD, ZDF und Eurosport live
     
  •  8. bis 11. März 2018: Biathlon-Weltcup in Kontiolahti (Finnland) - ZDF und Eurosport live
     
  •  15. bis 18. März 2018: Biathlon-Weltcup in Oslo/Holmenkollen (Norwegen) - ARD und Eurosport live
  •  22. bis 25. März 2018: Biathlon-Weltcup in Tyumen (Russland) - ZDF und Eurosport live