Leiter Koordinationsstelle Fanprojekte im Interview Michael Gabriel: „Gewalt gefährdet auch die Ultrakultur“

Von Benjamin Kraus | 20.08.2018, 23:36 Uhr

Osnabrück/Frankfurt Michael Gabriel ist Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte. Der 55-Jährige spricht vor dem Start der 56. Bundesliga-Saison über Verdienste der Ultras und Wege zur Überwindung tiefer Gräben zu Vereinen und Verbänden in Zeiten fortschreitender Kommerzialisierung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat