Handball Kein Sieger im Liga-Topspiel - Magdeburg Club-Weltmeister

Von dpa

Sander Sagosen verpasst mit dem THW Kiel den Sprung an die Tabellenspitze.Sander Sagosen verpasst mit dem THW Kiel den Sprung an die Tabellenspitze.
Andreas Gora/dpa

Magdeburg. Berlin und Kiel liefern sich in der Bundesliga ein packendes Spitzenspiel ohne Sieger. An der Spitze bleibt damit der SC Magdeburg, der einen der größten Erfolge in der Vereinsgeschichte feiert.

Der THW Kiel hat in einem Handball-Thriller nur mit Mühe die Attacke der Füchse Berlin abgewehrt. Der Rekordmeister verpasste nach einem dramatischen 28:28 (14:14) aber wie der Herausforderer den Sprung an die Tabellenspitze der Bundesliga.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN