Paralympics Streng sprintet zu Gold, Floors zu geteiltem Bronze

Von dpa

Goldmedaillengewinner Felix Streng jubelt nach dem Rennen mit der deutschen Fahne.Goldmedaillengewinner Felix Streng jubelt nach dem Rennen mit der deutschen Fahne.
Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Shinjuku City. Felix Streng hat im 100-Meter-Sprint die dritte deutsche Goldmedaille bei den Paralympics gewonnen. Johannes Floors in seinem Lauf, Leon Schäfer ebenfalls über 100 Meter und Niko Kappel im Kugelstoßen holten am Montag jeweils Bronze.

Felix Streng jubelte sofort ausgelassen mit der Deutschland-Fahne. Johannes Floors riss nach minutenlangem Bangen ebenfalls die Arme in die Luft und am Streckenrand ließ sich Leon Schäfer auch von harschen Ordnern nicht aus dem Innenraum ve

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN