Deutschland Tour Politt trotzt der „großen Meute“ und fährt in Rot

Von dpa

Nils Politt hat die dritte Etappe der Deutschland Tour gewonnen.Nils Politt hat die dritte Etappe der Deutschland Tour gewonnen.
Bernd Thissen/dpa

Erlangen. Nils Politt lässt Erinnerungen an die Tour de France wach werden. Der Kölner siegt im Alleingang auf der dritten Etappe der Deutschland Tour. Nun winkt der Gesamtsieg am Sonntag. Auch Teamkollege Pascal Ackermann hat noch beste Chancen.

Nils Politt brauchte nicht viele Worte, um sein Erfolgsrezept zu formulieren. „Ist der Kopf frei, sind auch die Beine frei“, sagte der 27 Jahre alte Radprofi aus Köln, nachdem er als Solist seinen Sieg auf der dritte Etappe der Deutschland

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN