Eishockey-WM DEB-Team gerät nach Niederlage gegen Finnen unter Druck

Von dpa

Finnlands Spieler jubeln nach einem Treffer - im Hintergrund die deutsche Bank.Finnlands Spieler jubeln nach einem Treffer - im Hintergrund die deutsche Bank.
Roman Koksarov/dpa

München. Das deutsche Eishockey-Nationalteam liefert gegen Weltmeister Finnland ein enges Spiel, aber kann sich nicht mit einem Punkt belohnen. Nun droht ein Endspiel um den Viertelfinaleinzug gegen Lettland.

Deutschlands anfangs famos erfolgreiches Eishockey-Nationalteam muss bei dieser Weltmeisterschaft voller Überraschungen zunehmend um das Viertelfinale zittern. Mit dem knappen 1:2 (0:1, 1:0, 0:1) am Samstagabend in Riga gegen Titelverteidig

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN