Team-EM in Polen Vetter nach Glanz-Wurf: „Ich verliere meine Form nicht“

Von dpa

Speerwerfer Johannes Vetter warf bei der Team-EM in Polen über 96 Meter.Speerwerfer Johannes Vetter warf bei der Team-EM in Polen über 96 Meter.
Andrzej Grygiel/PAP/dpa

Silesian Stadium,Chorzow. Johannes Vetter ist der herausragende deutsche Leichtathlet vor Tokio - und dominiert die Weltspitze im Speerwerfen. Die große Frage ist, ob der Offenburger seine Topform bis Olympia halten kann.

Mittlerweile deklassiert Johannes Vetter die Konkurrenz um mehr als zehn Meter. Der herausragende Speerwerfer in der Olympia-Saison glänzte bei der Team-EM der Leichtathleten in Chorzów/Polen mit 96,29 Metern - der drittbesten je erzielten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN