Formel 1 in Bahrain Strafe für Vettel: Vom letzten Platz in den Saisonauftakt

Von dpa

Muss in Bahrain vom letzten Platz starten: Sebastian Vettel.Muss in Bahrain vom letzten Platz starten: Sebastian Vettel.
Hasan Bratic/dpa

Sakhir. Sebastian Vettel muss nach einer nachträglichen Strafe an das Ende der Startaufstellung beim Auftaktrennen der Formel-1-Saison an diesem Sonntag (17.00 Uhr MESZ/Sky).

Der 33 Jahre alte Heppenheimer hat nach Ansicht der Rennkommissare in der Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain am Samstag gegen die Vorgaben bei doppelt geschwenkten Gelbe Flaggen verstoßen. Sie sanktionierten am Sonntag zweieinhalb S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN