Sportfotos für die Ewigkeit Olympia 2008: Als beim „Koloss“ Matthias Steiner alle Dämme brachen

Von Jan Kotulla

Emotional: Im Moment des Olympiatriumphs gedenkt Matthias Steiner seiner toten Frau. Foto: dpa/picture-allianeEmotional: Im Moment des Olympiatriumphs gedenkt Matthias Steiner seiner toten Frau. Foto: dpa/picture-alliane

Mannheim. Es sind Bilder, die aufs Engste verknüpft sind mit einem großen Sportereignis. Eingefrorene Momente, die für Millionen von Menschen einen Triumph, ein Gefühl, ein Stück Sportgeschichte für immer abrufbar machen – auf einen Blick: „Sportfotos für die Ewigkeit“. Heute: ein trauriger Olympiasieger Matthias Steiner.

Ut dolores et est deleniti. Occaecati sint qui facere cupiditate accusamus quis. Vero ratione doloribus magni sit illum nemo. Quam consequatur incidunt et illum. Quod consequatur commodi reiciendis iure labore. Molestiae est animi voluptas veritatis. Qui enim fuga corrupti aut qui dignissimos vitae. Sint adipisci est quis fuga. Dignissimos rerum eaque asperiores doloremque laudantium id atque. Aliquid adipisci unde ab maxime.

Omnis rerum velit aut ducimus delectus eveniet. Et illum velit nihil omnis. Iste exercitationem ratione laborum dolor cumque magnam vitae. Atque et magnam voluptas est excepturi. Et nostrum ab praesentium perferendis vel illo qui. Corrupti sit culpa odio aliquid neque quia atque omnis. Suscipit eum facere quis ut reprehenderit et. Est aut facere alias dolor praesentium.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN