"Mr. Sportstudio" im Interview Dieter Kürten: "Die Polizei erwischte mich im Schlafanzug am Steuer"

Von Michael Novak

"Mr. Sportstudio": So kannten und schätzten die Zuschauer Dieter Kürten. Foto: dpa/Erwin Elser"Mr. Sportstudio": So kannten und schätzten die Zuschauer Dieter Kürten. Foto: dpa/Erwin Elser
picture-alliance / dpa

Wiesbaden. Mit 375 Einsätzen beim „Aktuellen Sportstudio“ führt Dieter Kürten die Rangliste der Moderatoren des ZDF-Klassikers an. Trotz Ruhestands hat seine Popularität kaum abgenommen. Im Interview erzählt er nicht nur von speziellen Momenten und besonderen Menschen aus seiner beruflichen Karriere, sondern auch von weihnachtlichen Erlebnissen.

Herr Kürten, welche Erinnerungen haben Sie an Weihnachten in Ihrer Kindheit? Kurz vor dem Fest 1942 zerstörte eine Luftmine bei uns in Duisburg viel, auch alle Geschenke verbrannten. Das weiß ich nur aus Erzählungen. Erinnern kann ich mich,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN