RW Sutthausen in starker Gruppe raus Vetter-Cup, Tag zwei: Voxtrup früh fit, Dodesheide spät stark

Von Malte Goltsche und Benjamin Kraus | 28.12.2022, 11:24 Uhr

Der zweite Vorrundentag beim Addi-Vetter-Cup war fest in grün-weißer Hand: Beide Mannschaften des VfR Voxtrup zogen souverän in die Zwischenrunde ein, stimmungsvoll gefeiert von einem großen Anhang mit Trommel.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.