Neuanfang bei der Spielvereinigung Gaste-Hasbergen und Trainer Schulte gehen getrennte Wege

Von Dennis Kurth | 09.11.2022, 14:55 Uhr

Die Spielvereinigung Gaste-Hasbergen und Trainer Marcel Schulte gehen ab sofort getrennte Wege. Bis zur Winterpause setzt der Aufsteiger in der Fußball-Kreisliga C auf eine Interimslösung, ehe im neuen Kalenderjahr der Nachfolger feststehen soll.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche