Hollager Niederlagenserie endet beim 1:1 Landesligist VfR Voxtrup nach 2:0 und 2:2 noch 3:2

Von Björn Richter | 06.11.2022, 20:42 Uhr

Die Fußballer des VfR Voxtrup eilen in der Landesliga derzeit von Erfolg zu Erfolg. Beim SV Holdorf behielt der VfR verdient mit 3:2 die Oberhand und setzt sich mit fünf Siegen in den letzten sechs ungeschlagenen Spielen ins Tabellenmittelfeld ab.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche