Ankum zieht Kopf aus der Schlinge Im Video: Quitt Ankum besiegt SG Freren im Bezirkspokal 5:2 n.E.

Von Dennis Kurth | 29.07.2022, 23:09 Uhr | Update am 30.07.2022

Der SV Quitt Ankum ist durch einen 5:2-Erfolg nach Elfmeterschießen in die zweite Bezirkspokal-Runde eingezogen. Trotz einer verdienten 2:0-Führung musste das Team von Trainer Holger Karp ins Elfmeterschießen, wo Torhüter Nick Hehemann zum Hauptprotagonisten avancierte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden