Favoriten setzen sich durch Hüggelcup: Große Emotionen zwischen Kloster Oesede und Melle Türkspor

Von Dennis Kurth | 27.12.2022, 22:26 Uhr

Große Emotionen in der Hüggelcup-Arena: Im ersten Teil des Hallenfußballturniers in Hasbergen qualifizierten sich der VfL Kloster Oesede und der SV Bad Rothenfelde für die Endrunde. Der Weg dahin war für die Favoriten aber alles andere als leicht.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche