Garten-Tipps So helfen Sie der Natur: Plädoyer für mehr Unordnung im Garten

Von dpa

Hohe Stauden, schöne Blüten. Hier fühlen sich Insekten sehr wohl. Und schön aussehen, tut es auch.Hohe Stauden, schöne Blüten. Hier fühlen sich Insekten sehr wohl. Und schön aussehen, tut es auch.
dpa/Arno Burgi

Berlin. Viele wollen sich am Naturschutz beteiligen, aber dagegen steht eine lange gepflegte Lebensweise, die man oft nur schwer aufgeben kann. Etwa im Garten, wo man mehr Unordnung zulassen sollte.

Viele Jahrzehnte war es üblich, den Rasen akkurat kurz zu halten und die Beete ordentlich zurückzuschneiden. Unkraut wurde ausgestochen, Insekten weg-gepflegt. Davon halten heute Naturschützer und auch viele Profigärtner nichts mehr. Der Um

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN