Kinderpodcast der NOZ am 29. Mai 2021 Warum gibt es Jungs und Mädchen? Mit Professor Dr. Axel Meyer

Wie unterscheiden sich Jungs und Mädchen? Und warum ist das eigentlich so? Darum geht es in diesem Kinderpodcast.Wie unterscheiden sich Jungs und Mädchen? Und warum ist das eigentlich so? Darum geht es in diesem Kinderpodcast.
imago images/Grafik: SVZ

Osnabrück. Warum gibt es eigentlich Jungs und Mädchen? Das lässt sich Ole im Kinderpodcast „Ole schaut hin“ dieses mal vom Evolutionsbiologen Prof Dr. Axel Meyer von der Universität Konstanz erklären.

Anleitung

Wie funktioniert der Audioplayer?
Mit einem Klick auf das Play-Symbol im oben stehenden Audioplayer starten Sie die neue Folge des Kinderpodcasts “Ole schaut hin".
Sie wollen zu einer älteren Folge springen? Gar kein Problem! Klicken Sie einfach auf die blaue Schrift "Alle Beiträge der Playlist", um eine Übersicht über alle Folgen des Podcasts zu bekommen. Mit einem weiteren Klick auf einen der Titel, wechseln Sie zur jeweiligen Folge.
Ihnen wird keine Playlist angezeigt? Dann finden Sie alle Folgen auch auf www.noz.de/kinderpodcast.

Warum gibt es eigentlich Jungs und Mädchen? Das hinter der Frage von Josefine viel mehr steckt, als Ole anfangs gedacht hat, erfährt Ole im Gespräch mit Prof. Dr. Axel Meyer, von der Universität Konstanz. Der Evolutionsbiologe beschäftigt sich täglich mit der Frage, wie unsere Gene – also bestimmte Bausteine unseres Körpers – unsere Leben bestimmen. Außerdem erklärt Dr. Meyer warum und wie sich Männer und Frauen unterscheiden.

Was bedeutet das für uns?

Ole fallen auch direkt noch weitere spannende Fragen an Prof. Meyer ein: Welche Unterschieden gibt es von Geburt an zwischen Jungs und Mädchen und welche entstehen durch die Erziehung? Und ist das eigentlich immer so eindeutig? Gibt es nur Mädchen und Jungs? All das wird im Kinderpodcast "Ole schaut hin" beantwortet.

Inka Reiter
Professor Dr. Axel Meyer von der Universität Konstanz.
Jetzt mitmachen!

Einmal in der Woche beantwortet Ole in seinem Podcast Kinderfragen – ganz egal, ob zu einem Thema aus der Schule, den Nachrichten im Radio oder Fernsehen oder einfach dem, was vor der eigenen Haustür passiert. Alle Folgen gibt es hier im Archiv. 

Kinder können Ole ihre Fragen stellen, per Email an fragen@ole-podcast.de oder telefonisch unter der Nummer 0541/310-334. Ganz wichtig: immer den Namen, das Alter und die Frage des Kindes hinterlassen –und eine Telefonnummer, für Rückfragen. 

Gert Westdörp / coulorbox


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN