Kinderpodcast am 13. Februar 2021 Wo kommt der Schnee her? Mit dem Nordpol-Meteorologen Robert Hausen

Wo kommt eigentlich der Schnee her? Diese Frage klärt Ole im Kinderpodcast.Wo kommt eigentlich der Schnee her? Diese Frage klärt Ole im Kinderpodcast.
imago images/Grafik: SVZ

Osnabrück. Wo kommt Schnee her? Reißt da jemand die Wolken auf und schmeißt die Schneeflocken in kleinen Stücken runter? Dieser Frage geht Ole im Kinderpodcast „Ole schaut hin“ zusammen mit dem Meteorologen und Nordpol-Forscher Robert Hausen vom Deutschen Wetterdienst nach.

Wo entsteht Schnee und woraus besteht er? Reißt da jemand im Himmel die Wolken auf und lässt es dann schneien? Und warum ist der Schnee eigentlich weiß? All diesen Fragen geht Ole im Kinderpodcast auf den Grund. 

Was bedeutet das für uns?

Und dafür spricht die große, blaue Eule dieses Mal mit Robert Hausen. Der ist Meteorologen und Klimaforscher beim Deutschen Wetterdienst. Robert Hausen war im vergangenen Jahr für einige Monate am Nordpol und konnte hier an Ort und Stelle forschen, wie es sich mit Schnee und Eis verhält. Hausen erklärt Ole was da genau passiert, wenn es bei uns schneit und warum Schneeflocken im Grunde nur große Spiegel sind.

Deutscher Wetterdienst (DWD)
Diplom-Meteorologe und Klimaforscher. Robert Hausen
Jetzt mitmachen!


Einmal in der Woche beantwortet Ole in seinem Podcast Kinderfragen – ganz egal, ob zu einem Thema aus der Schule, den Nachrichten im Radio oder Fernsehen oder einfach dem, was vor der eigenen Haustür passiert. Alle Folgen gibt es hier im Archiv. 

Kinder können Ole ihre Fragen stellen, per Email an fragen@ole-podcast.de oder telefonisch unter der Nummer 0541/310-334. Ganz wichtig: immer den Namen, das Alter und die Frage des Kindes hinterlassen –und eine Telefonnummer, für Rückfragen. 

Gert Westdörp / coulorbox


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN