Kinderpodcast der NOZ am 27. Juni 2020 Ole möchte von einer Meeres-Forscherin wissen: Warum ist Meerwasser salzig?

Im Meer zu schwimmen und zu spielen macht Spaß. Aber warum schmeckt es eigentlich salzig?Im Meer zu schwimmen und zu spielen macht Spaß. Aber warum schmeckt es eigentlich salzig?
dpa/Maurizio Gambarini

Osnabrück. Wer schon einmal so richtig im Meer getaucht ist, der weiß: Meerwasser schmeckt salzig. Aber warum eigentlich? Ole hat zumindest noch nie jemanden mit einem Salzstreuer am Strand erwischt. In einer neuen Folge des Kinder-Podcasts "Ole schaut hin" holt sich die Eule Hilfe von einer Meeres-Forscherin.

An heißen Tagen gibt es doch nichts schöneres, als sich eine Abkühlung im Meer zu holen. Planschen, schwimmen, untertauchen - einfach herrlich. Aber Vorsicht: wenn man bei einem Ausflug ans Meer aus Versehen etwas Wasser verschluckt, schmeckt das im ersten Moment etwas merkwürdig. Das ist wohl auch Ylva aus Lotte im Tecklenburger Land aufgefallen. Sie möchte von Eule Ole wissen: Warum schmeckt Meerwasser salzig? 

Das ist eine spannende Frage. Das Wasser im Meer kommt doch schließlich aus den Flüssen und Bächen. Und dort schmeckt das Wasser völlig normal. Und wo soll das ganze Salz überhaupt herkommen? Ole hat jedenfalls noch nie jemanden mit einem Salzstreuer beim Baden gesehen. Mit Sicherheit kann aber Dr. Marion  Jegen Antworten liefern. Die ist nämlich Ozeanforscherin am Geomar Helmholtz-Zentrum in Kiel. Die Forscher dort beschäftigen sich täglich mit dem Meer und dem Wasser. Vielleicht geht Frau Jegen ja mit einem Salzstreuer baden? Ole hat sich vorgenommen, ganz genau hinzuschauen. 

dpa/Christian Charisius
Weit und breit kein Salzstreuer zu sehen: Aber warum schmeckt das Meerwasser dann salzig?


Jetzt mitmachen!

Einmal in der Woche beantwortet Ole in seinem Podcast Kinderfragen – ganz egal, ob zu einem Thema aus der Schule, den Nachrichten im Radio oder Fernsehen oder einfach dem, was vor der eigenen Haustür passiert. Alle Folgen gibt es hier.

Jörn Martens
Osnabrück: Exklusiver Ferienspaßvormittag für Oles Kinderclub in der Zenit Boulderhalle. Foto: Jörn Martens

Kinder können Ole ihre Fragen stellen, per Email an fragen@ole-podcast.de oder telefonisch unter der Nummer 0541/310-334. Ganz wichtig: immer den Namen, das Alter und die Frage des Kindes hinterlassen –und eine Telefonnummer, für Rückfragen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN