Für Osnabrück und das Emsland Tote bei Überfall auf Goldhändler in Celle: Ermittler prüfen, ob es ein Fall von Notwehr war – Audio Snack am 17. September

Von Anna Scholz

Grafik: NOZGrafik: NOZ

Osnabrück. Ob politische Entscheidungen, Wochenendtipps oder das Coronavirus – hier erfahren Sie die wichtigsten Entwicklungen aus Ihrer Region in 120 Sekunden.

Im Schwerpunkt: Zwei Tote bei einem Überfall auf Goldhändler in Celle: Ermittler prüfen, ob es ein Fall von Notwehr war.

Die Hintergründe zum Nachlesen:

Tote bei Überfall auf Goldhändler in Celle: "Musste meine Frau retten"

So leiden Schweine in einer großen Mastanlage im Emsland

So bereitet sich ein Altenheim auf die Bombenräumung in Oesede vor

Was ist der „NOZ Audio Snack“?

In 120 Sekunden geben wir Ihnen täglich einen Überblick über die relevantesten Entwicklungen in der Region Osnabrück und dem Emsland (Mo. - Fr.: 7 Uhr): ob politische Entscheidung, Wochenendtipps oder das Coronavirus.

Wo kann ich den „NOZ Audio Snack“ hören?

Alle Folgen vom „Audio Snack“ finden Sie auf der Internetseite www.noz.de/audiosnack. Außerdem können Sie das News-Update ganz einfach auf dem Smartphone hören. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, eine der gängigen Apps herunterzuladen – beispielsweise Spotify oder Deezer. Für iPhones gibt es zusätzlich die App Apple Podcasts. Über die integrierte Suchfunktion ist „NOZ Audio Snack“ leicht zu finden. Sie können den „NOZ Audio Snack“ auch über das Telefon hören unter 0541 / 963 258 18.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN