VfL-Podcast „Brückengeflüster“ Wie VfL-Geschäftsführer Schmedes den Abstieg noch abwenden will

Von Sportredaktion

Steht im Podcast Rede und Antwort: VfL-Geschäftsführer Benjamin Schmedes.Steht im Podcast Rede und Antwort: VfL-Geschäftsführer Benjamin Schmedes.
imago/Paetzel/Grafik: noz

Osnabrück. Auch wenn für ihn die Zeiten nicht nur wegen der Corona-Pandemie alles andere als rosig sind: Der VfL-Geschäftsführer Sport, Benjamin Schmedes, steht trotzdem in der neuen Folge des Podcasts „Brückengeflüster“ Rede und Antwort.

Anleitung

Wie funktioniert der Audioplayer?
Mit einem Klick auf das Play-Symbol im oben stehenden Audioplayer starten Sie die neue Folge des VfL-Podcasts “Brückengeflüster".
Sie wollen zu einer älteren Folge springen? Gar kein Problem! Klicken Sie einfach auf die blaue Schrift "Alle Beiträge der Playlist", um eine Übersicht über alle Folgen des Podcasts zu bekommen. Mit einem weiteren Klick auf einen der Titel, wechseln Sie zur jeweiligen Folge.
Ihnen wird keine Playlist angezeigt? Dann finden Sie alle Folgen auch auf www.noz.de/vflpodcast.

Im Gespräch mit den NOZ-Redakteuren Harald Pistorius und Stefan Alberti nimmt Schmedes natürlich zu der Frage Stellung, warum die Mannschaft überhaupt in die aktuelle prekäre Lage kommen konnte. Der Geschäftsführer liefert dazu seine Ansichten zur Kaderzusammenstellung und zur Trainerfrage – und gibt Einblicke, wie das Team die bevorstehenden entscheidenden Wochen angehen will. „Wir werden alles dafür tun, uns diese Spielklasse ein drittes Mal zu verdienen.“

Um diese Themen geht es im „Brückengeflüster“:

  • Hat die Mannschaft ein Qualitätsproblem?
  • Wie erklärt Schmedes seine Transferpolitik in der laufenden Saison?
  • Was ist in den verbleibenden drei Spielen elementar?
  • Wie bestreitet der VfL das Quarantäne-Trainingslager ab dem 12. Mai?  

Hinweis: Wegen der Corona-Pandemie wird der Podcast derzeit per Video-Call aufgenommen. Wir bitten darum, die dabei entstehenden Nebengeräusche und eventuell auftretende Tonprobleme zu entschuldigen. 

Das „Brückengeflüster" erscheint jeden Dienstag auf noz.deSpotifyDeezerApple und Google Podcasts. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN