Kolumne Perfekte Chill-Outfits

Von Carola Nahnsen | 10.12.2021, 06:30 Uhr

Kuschelig und lässig, vor allem bequem soll sie sein. Manchmal aber auch einen gewissen Chic ausstrahlen – kurzum: Loungewear ist angesagt! Die kalten Tage können kommen.

Im Winter hält uns Kleidung in erster Linie warm. Sie schenkt uns Geborgenheit und ein sicheres Gefühl. In den letzten Monaten hat sich diese Sehnsucht noch verstärkt. Doch im Jogginganzug fühlen sich die meisten nicht wirklich gut angezogen.

Da kommt die hochwertige Lounge- bzw. Homewear sehr gelegen. Sie überzeugt mit lässigen Schnitten, die auch chic sein können.

Ton-in-Ton-Kombinationen wirken besonders harmonisch und lassen unsere Silhouette schmaler aussehen. Ein Beispiel dafür ist die luxuriöse Loungewear von JUVIA. Sie hat es verstanden Loungewear so zu designen, dass wir sie sogar im Alltag und ja, auch Draußen wunderbar tragen können.

Dazu stylen wir z.B. einen gefütterten Sneaker oder Bootie und einen kuscheligen Mantel. Hoodies sind übrigens diesen Winter besonders angesagt – gerne in oversized.

Farbtechnisch finden wir auch in der kühlen Jahreszeit sehr viele helle Modelle. Sie heben unsere Stimmung und lassen uns strahlen. Von Frosty green – besonders schön zu grünen Augen bis zu „Eggsheel“. Auch Muster sind hier vertreten, Animal Prints oder Batik bieten reichlich Abwechselung und sorgen dafür das Loungewear alles andere als langweilig wirkt.

Es muss ja auch nicht immer der komplette Homewear-Look sein.

„Ton-in-Ton Kombinationen wirken besonders harmonisch.“
Carola Nahnsen

Die perfekte und zugleich stylische Kombimöglichkeit – auch fürs Büro á la „Business-Casual“ – ist übrigens der Blazer zum Hoodie: Der coole Hoodie gewinnt in Windeseile an Style, wenn er zum lässigen Oversized-Blazer getragen wird.

Damit die beiden Dinge sich auch untereinander gut tragen lassen, wählen Sie den Blazer am besten eine Nummer größer. Und ob ihr Outfit dann noch richtig sportlich mit Jeans und Sneakern wird oder Sie lieber zum trendigen Lederstiefel greifen, das ist eine Entscheidung, die den kompletten Look verändert wird.

Achten Sie besonders auf eine gute Qualität. Hier gibt es kuschelweichen Baumwoll-Fleece, Bio-Baumwolle, Viskose oder superweiche Devoré-Qualität.

Probieren Sie bei der Loungewear auch gerne glitzernde Ohrringe und ein frisches 5-Minuten-Make-up. Ein wenig Rouge und Lippenstift zaubern in sekundenschnelle einen Look, der Sie strahlen lässt.

Mehr Informationen:

„Chic mit Carola“

Carola Nahnsen ist Styling-Expertin und schreibt regelmäßig über Mode in ihrer Kolumne „Chic mit Carola“ in premium & style. „Lass dich sehen!“ heißt ihr aktueller Stil-Ratgeber für alle, die modisch mutiger werden möchten.

Hier geht es zurück zur Themenwelt.