Constantin Binder, kurz cbi, ist Lokalredakteur und Volontärsbetreuer. Geboren 1980 in Osnabrück, nach dem Abitur erstmals für die NOZ im Einsatz, dann Studium in Kiel, Göteborg und Greifswald. Abschluss in Politik- und Kommunikationswissenschaft, ein Semester als Dozent, seit 2008 bei der NOZ, bis März 2017 in der Redaktion Politik/Wirtschaft. Faible für Ostsee und Schweden, am liebsten beides zusammen.


Artikel und Beiträge von Constantin Binder

Kommentare von Constantin Binder

Vor 28 Tagen Vielen Dank für den Hinweis! Das ist ja auch genau der Weg, den Familie Möller beschritten hat. Aber auch das funktioniert nur, wenn eine Netzanbindun...


Auf der Suche nach dem Funksignal: Holger Rüße und Michael Hermsmeyer mit Friedel und Sabine Möller (von links). Foto: Michael Gründel Kunden in unserer Region in Not: Telekom schaltet analoge Anschlüsse abZum Artikel

Vor 4 Monaten Hallo Herr Müller, vielen Dank für Ihre Anregung. Wir werden das zeitnah nach den Feiertagen klären.


Fast fertig: Die B51n zwischen Haster Straße (vorne) und Icker Landstraße (Mitte) auf einer Luftaufnahme von Mitte Mai. Inzwischen sind hier die Fahrbahnmarkierung aufgetragen und Verkehrsschilder aufgestellt worden. Foto: Friedrich Lüke Belmer Ortsumgehung ab Mittwoch befahrbar - als UmleitungZum Artikel

Vor 5 Monaten Sehr geehrter Herr Wiehe, vielen Dank für Ihre Anregung. Bei der Karte handelt es sich um eine schematische Darstellung der Firma Amprion, die einen g...


Diese Masten könnten entfallen: Die derzeitige 110-kV-Stromleitung - hier im Bissendorfer Ortsteil Jeggen - wird möglicherweise in die neue 380-kV-Trasse integriert. Foto: Archiv/Jörn Martens 380-kV-Leitung: Vorzugsvariante für nördlichen Abschnitt stehtZum Artikel

Vor 1 Jahr Sehr geeherte(r) B. Lange, vielen Dank für Ihren Kommentar. Bitte entschuldigen Sie, da lag ein Missverständnis vor: Herr Halfter hat der Bahn keinesw...


Lärmschutz der Bahn an falscher Stelle geplant? Das ist für Bürgermeister Guido Halfter (rechts) und Anwohner der kleinen Siedlung in Natbergen keine Frage. Foto: Stefan Buchholz Bahn-Anwohner ärgern sich: Lärmschutzwand an falscher Stelle?Zum Artikel

Vor 1 Jahr Lieber Herr Rose, lieber Herr Schmitzker, erlauben Sie mir "off topic" einen Hinweis: Das Umweltforum Osnabrücker Land e.V., um das es hier geht, ist...


Wie nah kommt die Autobahn heran? Die Planungen für den Bau der A33-Nord beschäftigen die Bürgermeister von Belm und Wallenhorst. Hier ein Wegweiser in Icker. Foto: Michael Gründel Belm und Wallenhorst wollen gegen A33-Nord klagenZum Artikel
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN