Christopher Bredow, Jahrgang 1995, hat im Jahr 2014 sein Abitur am Gymnasium Oesede absolviert und studierte danach Medienwissenschaften und -management. Währenddessen arbeitete er für die NOZ als freier Mitarbeiter in der Digital- und Sportredaktion. Seit Januar 2019 ist er Volontär bei der NOZ, im ersten Jahr beim Delmenhorster Kreisblatt. Zurzeit arbeitet er in der Content Unit Osnabrück.


Artikel und Beiträge von Christopher Bredow

Kommentare von Christopher Bredow

Vor 13 Tagen Hallo! Vielen Dank für den Hinweis, da scheinen Sie Recht zu haben. Die Polizei meldete einen Ford Fiesta. Wir haben das korrigiert. Mit freundlichen...


Am Mittwochmorgen sind zwei Autos auf der Mindener Straße frontal zusammengestoßen. Zwei Personen bei Unfall auf Mindener Straße in Osnabrück schwer verletztZum Artikel

Vor 1 Monat Hallo! Vielen Dank für den Hinweis, da ist uns ein Tippfehler unterlaufen. Die Zahl ist bei 113 geblieben. Viele Grüße aus der Redaktion, Christopher...


Die Zahl der Neuinfektionen in der Region nimmt ab. Symbolfoto: Matthias Balk/dpa So viele Corona-Infizierte gibt es in Bramsche, Rieste und Neuenkirchen-VördenZum Artikel

Vor 1 Monat Hallo Herr Boberg! Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler ausgebessert. Liebe Grüße aus der Redaktion, Christopher Bredow


Fahnen mit dem VW-Logo wehen vor einem Fahrzeugwerk. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild Bericht: VW steigt als bei chinesischer Batteriefirma einZum Artikel

Vor 1 Monat Hallo Herr Berger! Unsere Zeitung ist heute in einem Umfang von 24 Seiten erschienen, in Ihrer Aufzählung haben Sie unter anderem unseren mehrseitigen...


Drosten vs. "Bild": Der Virologe hat im Streit mit der Zeitung einen Teil der öffentlichen Meinung hinter sich, zumal in Netzwerken wie Twitter. Der DJV sieht sein Vorgehen allerdings kritisch.  Journalisten-Vorsitzender: Drostens Handeln in Teilen inakzeptabelZum Artikel

Vor 1 Monat Hallo Herr Brinkmann. Vielen Dank für den Hinweis, Büsum liegt natürlich weiterhin an der Nordsee. Wir haben das korrigiert. Viele Grüße aus der Redak...


In Hoek van Holland war am Himmelfahrtstag viel Betrieb. Europäische Strände voller Leute sorgen für AufregungZum Artikel
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN