Vor 1 Jahr Kommentare werden gelöscht, wenn sie Beleidigungen enthalten. Bitte halten Sie sich an die Netiquette. Einen schönen Abend noch! Eva Voß, noz.de


Katastrophenmediziner berichten über dramatische Situationen im Elsass. Über 80-Jährige werden dort nicht mehr beatmet. In den Krankenhäusern der Region Osnabrück werden gerade intensive Gespräche über Triage geführt. "Das muss jetzt vorbereitet werden", sagt der Leiter des Gesundheitsdienstes, Dr. Gerhard Bojara.. Foto: dpa/Jean-Francois Badias Müssen Ärzte in der Region Osnabrück bald entscheiden, wer überlebt? Zum Artikel

Vor 2 Jahren Ich habe unter diesem Artikel keinen Kommentar gefunden, in dem Sie so bezeichnet wurden. Falls doch oder Sie sich durch einen anderen Kommentar belei...


Wolfgang Gedeon und Stefan Räpple wurden zwischenzeitlich aus dem baden-württembergischen Landtag ausgeschlossen. Auch viele Parteikollegen möchten sie loswerden. Foto: dpa/Marijan Murat Es rumort im Innern – Wie sich die AfD selbst zerlegt Zum Artikel

Vor 2 Jahren Lieber Herr Wegmann, wir löschen beleidigende Kommentare, egal von welcher Seite sie kommen. Wenn Sie pauschal jeden AfD-Wähler als Rassisten bezeichn...


Wolfgang Gedeon und Stefan Räpple wurden zwischenzeitlich aus dem baden-württembergischen Landtag ausgeschlossen. Auch viele Parteikollegen möchten sie loswerden. Foto: dpa/Marijan Murat Es rumort im Innern – Wie sich die AfD selbst zerlegt Zum Artikel

Vor 5 Jahren Lieber Herr Schmitzker, ich muss Ihnen leider widersprechen. Hier findet keine Relativierung statt, das betone ich ja auch sehr deutlich. Dieser Artik...


Sexuelle Belästigung von Frauen passiert andauernd und überall. Foto: imago/ imagebroker/ begsteiger Köln-Übergriffe: Warum die Reaktionen oft heuchlerisch sind Zum Artikel

Vor 5 Jahren Lieber Herr Poker, das stimmt. Allerdings sind nun doch mehr Geräte betroffen als Vorwerk zunächst angenommen hatte. Deshalb hat das Unternehmen seine...


Hersteller Vorwerk warnt vor defekten Dichtungsringen bei einigen Thermomix-Geräten des Modells TM31. Das Modell TM5 (Bild) ist von dem Fehler nicht betroffen. Foto: dpa Vorwerk warnt vor Verbrennungen durch Thermomix TM31 Zum Artikel