Immobilien-Atlas 2016 für Häuser Spitzenpreise für Immobilien in Osnabrück

Der Immobilien-Atlas unserer Redaktion zeigt, dass Häuser in Osnabrück immer teurer werden. Foto: Michael GründelDer Immobilien-Atlas unserer Redaktion zeigt, dass Häuser in Osnabrück immer teurer werden. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Der Immobilien-Atlas unserer Redaktion zeigt, dass Häuser in Osnabrück immer teurer werden. Ein- oder Zweifamilienhäuser in Osnabrück kosteten im vergangenen Jahr im Schnitt 333.000 Euro und damit fünf Prozent mehr als in 2014.

Das geht aus der Statistik des Gutachterausschusses für Grundstückswerte (GAG) hervor. Der GAG erfasst jeden Kaufvertrag, weil Notare gesetzlich dazu verpflichtet sind, alle Kaufverträge an den GAG zu übersenden. Der Leiter des Osnabrücker

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN