Ein Artikel der Redaktion

Youtuber Wilke Zierden saniert sein Haus im TV Ostfriese nimmt 1,1 Millionen Fernseh-Zuschauer mit in seine Welt

Von Carsten Ammermann | 17.11.2020, 20:16 Uhr

Das Echo in den sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook zum ersten Teil der TV-Serie „Wilkes Welt – Ohne Plan zum Traumhaus“ fiel durchwachsen aus. Die Kommentare reichten von „Es war echt witzig“ über „Die sind lustig“ bis hin zu „Am Anfang waren die Beiden ja noch lustig, jetzt aber nervig“.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden