Geld für Kinder-Hospiz Schüler aus Völlenerkönigsfehn spenden 1000 Euro

Von



pm/gs Westoverledingen. Über einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro aus Völlenerkönigsfehn darf sich das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg freuen.

Das Geld haben die Mädchen und Jungen der Grundschule aus dem Westoverledinger Ortsteil gesammelt. Wie die Vorsitzende des Fördervereins der Schule, Elli Geiger, berichtete, hatten die Schüler bereits im Frühjahr einen Sponsorenlauf veranstaltet, um Geld für neue Spielgeräte für den Pausenhof zu sammeln. Ein Teil des Geldes sollte allerdings auch für eine gute Sache gespendet werden.

„Die Einrichtung, an die das Geld gehen sollte, war schnell gefunden“, so Geiger. Schließlich schickten alle Schüler gemeinsam einen Scheck über 1000 Euro auf Reisen. In Hamburg überreichte Lukas Kroes stellvertretend für seine Mitschüler mit seinen Schwestern Ronja und Levke den Scheck persönlich an Ute Nerge, die das Kinder-Hospiz leitet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN