Leicht verletzt Betrunkener Rollerfahrer stürzt in Ostrhauderfehn

Die Polizei meldete am Sonntagmorgen einen Unfall mit einem betrunkenen Rollerfahrer. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei meldete am Sonntagmorgen einen Unfall mit einem betrunkenen Rollerfahrer. Symbolfoto: Michael Gründel

Ostrhauderfehn. In Ostrhauderfehn ist in der Nacht zu Sonntag ein betrunkener Rollerfahrer verunglückt. Dabei verletzte sich der Mann leicht.

Nach Angaben der Polizei stürzte der Fahrer mit seiner Maschine gegen 2 Uhr auf der Langholter Straße vermutlichen wegen seines alkoholisierten Zustandes. Um den Alkoholwert zu ermitteln, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Der Roller wurde leicht beschädigt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN