Ein Artikel der Redaktion

Fahrbahn wird erneuert Kreisstraße 65 in Klostermoor voll gesperrt

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 28.08.2019, 15:10 Uhr

Autofahrer in Klostermoor (Gemeinde Rhauderfehn) müssen ab Montag, 2. September 2019, mit Verkehrsbehinderungen beziehungsweise Umwegen rechnen. Denn die Kreisstraße 65 (Groenewoldstraße) wird voll gesperrt.

Betroffen ist der Abschnitt zwischen Haus Nummer 14 und der Forststraße, teilt der Landkreis Leer mit. Grund für die Vollsperrung, die voraussichtlich bis zum 8. Oktober andauern wird, sind Straßenbau- und Erdarbeiten. "In der Zeit findet eine umfangreiche Fahrbahnerneuerung statt", heißt es in einer Mitteilung.

Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert, sie führt über die Landesstraße 30 bis Papenburger Straße, dann über die Kreisstraße 53 und umgekehrt. Mit den Bauarbeiten hat der Landkreis Leer die Firma Karl Huneke aus Leer beauftragt.