Ein Artikel der Redaktion

Am Donnerstag, 29. September Westerkappelner Rat berät in Sondersitzung: Wo wird gespart - und wo nicht?

Von Frank Klausmeyer | 28.09.2022, 16:08 Uhr

Am Donnerstag, 29. September, geht es ans Eingemachte. Der Westerkappelner Rat muss in einer Sondersitzung beschließen, bei welchen Auf- und Ausgaben im Rahmen der Haushaltskonsolidierung der Rotstift angesetzt werden soll (oder auch nicht) und in welchem Maße dies geschehen soll. Wird das ein Katalog der Grausamkeiten?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche