Ein Artikel der Redaktion

Medienbestand wird digitalisiert Westerkappelner Gemeindebücherei zieht in den Anbau der Gesamtschule

Von Frank Klausmeyer | 23.07.2021, 14:19 Uhr

Die Gemeindebücherei steht vor einem doppelten Umzug: Zum einen bezieht die Bibliothek bald neue Räume im Erdgeschoss des Anbaus der Gesamtschule, zum anderen wird der komplette Medienbestand zurzeit digitalisiert. „Das ist schon eine richtige Fleißarbeit“, sagt Sandra Gries, Leiterin des Fachbereichs Allgemeine Verwaltung, dem die Bücherei zugeordnet ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden