Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Taxi-Bus-Linie nach Velpe wird geprüft Kann das ÖPNV-Angebot im Süden Westerkappelns verbessert werden?

Von Frank Klausmeyer | 17.03.2022, 15:00 Uhr

Wer in Velpe und Hambüren wohnt, hat ohne eigenes Auto schlechte Karten, um von dort zur Arbeit oder zum Einkaufen zu fahren. Daran wird sich auch wohl weiterhin wenig ändern. Alle Bemühungen zur Verbesserung des ÖPNV-Angebots im Süden der Gemeinde scheinen ins Leere zu laufen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden