Ein Artikel der Redaktion

Anregen, aktivieren, aufmuntern Demenzerkrankte brauchen Impulse: Wie Angehörige in Westerkappeln Hilfe erhalten

Von Frank Klausmeyer | 20.10.2020, 16:20 Uhr

In Deutschland leben heute etwa 1,6 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen. Etwa zwei Drittel von ihnen werden nach Angaben der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in der häuslichen Umgebung von Angehörigen betreut und gepflegt. Wie geht es den Demenzkranken und ihren Angehörigen in der Corona-Zeit?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden